KOLESE kommen-leben-sein
   
behutsames Ankommengehaltvoll lebenSein, in WürdeSynergien nutzen  
Menschenwürdiges Sterben im Hospiz

In der Palliativabteilung – nach dem Vorbild eines
Hildegard von Bingen-Hospizes – durchleben die
Menschen unter ethisch würdigen Voraussetzungen
ihre letzte Lebensetappe. Fachkundige Pflege und
Betreuung sowie die Begleitung durch die Angehörigen erleichtern den irdischen Weg. Die Würde und die
Wünsche des sterbenden Menschen stehen immer im Mittelpunkt des Geschehens.
Im Gästehaus können die Angehörigen Zimmer und Appartements beziehen, damit die Begleitung ihrer Familienmitglieder in nächster Nähe und im vertrauten Umfeld möglich wird. Eine individuelle Abschiedszeremonie ist in einem speziell gestalteten überkonfessionellen Raum der Stille möglich.

<< Zurück

Impressum